Schnelllauftore

Was ist in einem Industrieunternehmen am wichtigsten? Effizientes Arbeiten, geringe Produktionskosten und Sicherheit für die Mitarbeiter. Professionelle Schnelllauftore von ezet tragen ihren Teil dazu bei, denn die extrem schnellen Öffnungs- und Schließzeiten sorgen für eine verzögerungsfreie Produktion bei niedrigem Energieverlust. Speziell eingearbeitete Elemente sorgen dabei für ein sicheres Arbeiten für alle Beschäftigten.

Außentor S2000
  • für den Außenbereich
  • volltransparent für mehr Lichteinfall (Behang 4 mm stark)
  • ungehinderter Sichtkontakt
  • FU-Steuerung für einen schonenden Dauerbetrieb
  • Behangstabilität durch ALU Profil

Torgröße

Breite (max.): 6.000 mm
Höhe (max.): 5.000 mm

Geschwindigkeit

Serienmäßige Steuerung BK 150 FUE H

Öffnen: 1,5 m/s
Schließen: 0,5 m/s

Innentor S915 SE
  • für den Innenbereich
  • FU-Steuerung für einen schonenden Dauerbetrieb
  • Behangfarbe nach Wunsch

Torgröße

Breite (max.): 5.000 mm
Höhe (max.): 5.000 mm

Geschwindigkeit

Serienmäßige Steuerung BK 150 FUE H

Öffnen: 1,5 m/s
Schließen: 0,8 m/s

SoftEdge Bodenprofil S915 SE

Sicher und wirtschftlich durch Anti-Crash und Anfahrtsschutz. In der vertikalen Richtung ist das Profil biegsam, um Personenunfälle und Sachbeschädigungen auszuschließen. In der horizontalen Richtung sorgt das Mehrkammerprofil jedoch für eine hohe Stabilität.

  • Personen werden besser geschützt
  • kein Ausfall nach einem Crash
  • Wämeverlust und Zugluft werden verringert
  • aufwändige Reperaturen sind nicht mehr nötig

Gute Gründe

Andreas Hofmann
Kundenbetreuung

Telefon: +49 271 5005-22
Mobil: +49 171 569 59 59
Telefax: +49 271 5005-922
E-Mail: andreas.hofmann@ezet.de

Dieter Korn
Einkauf · Verkauf

Telefon: +49 271 5005-15
Telefax: +49 271 5005-918
E-Mail: dieter.korn@ezet.de

Peter Feige
Leitung Fertigung & Montage

Telefon: +49 271 5005-26
Telefax: +49 271 5005-10

Marco Lindenschmidt & Kai Geßwein
Fertigung & Montage